Jugendliche in Valdocco
Sie befinden sich hier: HOME    FORTBILDUNG    ZEITMANAGEMENT UND ZEITKOMPETENZ

Zeitmanagement und Zeitkompetenz

24. Februar 12:00 Uhr bis 25. Februar 13:00 Uhr
Ort: Waldwinkel

Die Zeit für sich gewinnen - über Zeitmanagement und Zeitkompetenz

„Ich würd´ ja gerne, aber ich hab´ keine Zeit!“ Wer kennt sie nicht, diese Begründung so vie-les, was schön, gut und wichtig wäre zu unterlassen. Zeitmanagement sei der Schlüssel zum Erfolg, lehrten uns lange die Experten. Doch die von jedermann beklagte Zeitnot bleibt in der Regel selbst mit den besten Methoden des Zeitmanagements bestehen. Die Frage nach einem guten Umgang mit der Zeit stellt sich also weiterhin. Die Antwort darauf verbirgt sich für die Fachleute heute hinter dem Schlagwort „Zeitkompetenz“. Zeitkompetente Menschen müssen ihre Zeit nicht einteilen oder sparen, sie brauchen sie nicht totschlagen oder jemandem stehlen. Sie haben gelernt, die Vielfalt der Zeit zu erkennen und mit dieser Zeitvielfalt umzugehen. Wem das gelingt, dem steht genügend Zeit zur Verfügung für das, was wichtig ist – sei es bei der Arbeit oder in der Freizeit.
In dem Seminar sollen effektive Methoden vermittelt werden, wie man Zeit sinnvoll struktu-rieren und sein Selbstmanagement auf diese Weise verbessern kann. Des Weiteren sollen Ur-sachen unterschiedlicher Zeitnöte ergründet werden. Hilfreiche Übungen zur Förderung der Zeitkompetenz sowie Hinweise auf weiterführende Materialien runden die Fortbildung ab.

Das Seminar wird von Herrn Claudius Hillebrand geleitet und richtet sich an alle angestellten Mitarbeiter/innen, SMDB, SDB, FMA und alle Interessierte.

Die Kursgebühr beträgt 45€. Übernachtungsgäste werden im Ausbildungshotel in Aschau-Waldwinkel untergebracht (Kosten: ca. 35€ für Übernachtung und Frühstück).

Bitte bis zum 15. Februar beim JPI oder direkt beim BBW in Waldwinkel anmelden:

Jugendpastoralinstitut
Don-Bosco-Str. 1
83671 Benediktbeuern
Tel.: 08857-88-281
jpi.sekretariat@pth-bb.de

zurück zur Übersicht