Jugendliche in Valdocco
Sie befinden sich hier: HOME    FORTBILDUNG    MIT RELIGIÖSEN FRAGEN LEBEN UND ERZIEHEN - MODUL 1

Mit religiösen Fragen leben und erziehen - Modul 1

30. März 07:00 Uhr bis 31. März 14:00 Uhr
Ort: Schwäbisch- Gmünd

Veranstaltungsort:

Schwäbisch-Gmünd, Bildungsakademie St. Loreto

Kategorie:

Fortbildung

Modul 1: Religiöse Biografien heute

Jeder Mensch hat auch im religiösen Bereich seinen individuellen „Lebenslauf“. Auch wenn dieser scheinbar nur aus „Leerstellen“ besteht, so kommen religiöse Fragen an „Schnittstellen“ des Lebens wie z. B. Heirat oder Tod ins Spiel.
Religiöse Biografien sind abhängig von der Zeit, in der sie stattfinden. Wir erleben, dass die Entwicklung unserer Welt und Gesellschaft in rasantem Tempo verläuft. Wo nichts bleibt, wie es war, ändern sich auch die Abläufe und Inhalte religiöser Lebensläufe.
Wir wollen in diesem Modul deshalb gemeinsam den Fragen nachgehen: Wie ist meine eigene religiöse Biografie bisher verlaufen? Was verbindet den 40-jährigen Erzieher oder die 35-jährige Lehrerin noch mit dem 16-jährigen Jugendlichen oder gar dem Fünfjährigen hinsichtlich ihrer religiösen Biografien? Wie lassen sich die Verschiedenheiten wahrnehmen, kommunizieren und ins Gespräch oder gar in eine Verbindung bringen? Gibt es grundsätzliche Veränderungen in religiösen Lebensläufen, die heutzutage festzustellen sind? Wie kann ich dieses Wissen für meine Arbeit mit Kindern und Jugendlichen nutzen, um sie in ihrer religiösen Entwicklung auf eine gute Weise begleiten zu können? Und: Kann dies auch für meine eigene religiösen Weiterentwicklung unterstützend sein?

Termin:
30./31. März 2011
jeweils von 9.00 – 16.00 Uhr im
Institut für Soziale Berufe
Wildeck 4
73525 Schwäbisch Gmünd

Referenten:
Angelika Gabriel, Dipl.-Theologin, Dipl.-Sozialpädagogin,
Philosophisch-theologische Hochschule Benediktbeuern
Peter Wagner, Dipl.-Theologe (M.A.),
Institut für Soziale Berufe Schwäbisch Gmünd

Kosten:
125.- €
zzgl. Übernachtung und Verpflegung.

Teilnehmeranzahl:
Mind. 12, max. 20 TeilnehmerInnen. Bei weniger als
12 Anmeldungen kommt der Kurs nicht zustande.

Anmeldeschluss:
4. Februar 2011.

Anmeldung und nähere Information:
Bildungsakademie St. Loreto
Wildeck 4
73525 Schwäbisch Gmünd
Tel. 07171 / 60 03-0 oder -32
E-Mail: st-loreto@soziale-berufe-ostalb.de

zurück zur Übersicht